Memet Kiliç

Bundestagskandidat Wahlkreis Rhein-Neckar

„In der Politik wie in der Gesellschaft geht es immer auch darum, Schnittmengen zu finden und diese anzuerkennen. Gemeinsamkeiten, auf die man aufbauen kann.“

Berichte 2017

Ministerin Bauer bei innoWerft

09.09.2017

Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, besuchte das Technologie- und Gründerzentrum innoWerft in Walldorf. Begleitet wurde sie u.a. von Memet Kilic, dem Grünen Bundestagskandidaten.

innoWerft unterstützt unter Beteiligung von SAP, der Stadt Walldorf und dem FZI Karlsruhe junge und innovative Startups im IT-Bereich in der Gründungsphase und beim Aufbau ihrer Geschäftsbeziehungen. Theresia Bauer und Memet Kilic zeigten sich beeindruckt von den vielfältigen Projekte, die sich hier unter einem Dach finden: von einer Nachhilfe-Plattform für Studierende über Werbetafeln auf LKW-Rückwänden oder persönlich angepasste Urlaubsreisen bis zur Effizienz-Verbesserung bei Photovoltaikanlagen oder einer innovativen Marktforschungs-Software.

Ministerin Theresia Bauer nahm sich trotz vollen Terminkalenders die Zeit, um sich alle Startup erklären zu lassen. Sie zeigte sich überzeugt, dass das Land genau solchen „Spirit“ braucht, den die jungen Gründerinnen und Gründer in Walldorf an den Tag legen, um in Zukunft erfolgreich zu sein. Seitens der Politik will sich die Ministerin weiter dafür einsetzen, dass den Startups optimale Rahmenbedingungen geboten werden.  Auch der Austausch und die Vernetzung auf internationaler Ebene solle ermöglicht werden.

 

Facebook

   Grünes zur Bundestagswahl
   Wahlkreis Rhein-Neckar

Social Media

Memet Kılıç auf Twitter und Facebook: